Fachlagerist (m/w/d)

Schloß Holte-Stukenbrock
Vollzeit

Tätigkeiten

Fachlageristen nehmen Güter an und prüfen anhand der Begleitpapiere die Art, Menge und Beschaffenheit der Lieferungen. Sie erfassen die Güter per EDV, packen sie aus, prüfen ihren Zustand, sortieren und lagern sie sachgerecht oder leiten sie dem Bestimmungsort oder Lagerort im Betrieb zu. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden. In regelmäßigen Abständen kontrollieren sie den Lagerbestand und führen Inventuren durch. Für den Versand verpacken sie die Güter, füllen die Begleitpapiere aus, stellen Liefereinheiten zusammen und beladen Lkw. Sie kennzeichnen, beschriften und sichern die Sendungen. Dabei sind einschlägige Sicherheitsvorschriften zu beachten, wie z.B. die Gefahrgutverordnung und Zollbestimmungen. Die Güter transportieren sie mithilfe verschiedener Transportgeräte und Fördermittel, wie beispielsweise Gabelstapler, deren Pflege ebenfalls zu ihren Aufgaben gehört. Fachlageristen werden in unserem Unternehmen sowohl im Versand als auch mit Aufgaben in der Warenannahme eingesetzt.

Ausbildung

Fachlagerist/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Parallel zur praktischen Tätigkeit im Unternehmen findet die schulische Ausbildung in der Berufsschule statt.

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Ausbildungsinhalte, Lerninhalte, Aufgabenbereiche

Innerhalb des Ausbildungsbetriebes orientiert sich Ihre praktische Ausbildung an typischen Geschäftsprozessen eines Industrieunternehmens. Lerninhalte und Schwerpunkte der Aufgabenerledigung sind:

  • Güter-, Waren-, Produktkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Annahme und Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  • Versand von Gütern
  • Gesundheits- und Umweltschutz
  • Betriebliche und technische Kommunikation

Das erwarten wir

  • Mindestens einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • Zuverlässigkeit und Ordnungssinn
  • Interesse an modernen Informations- und Kommunikationstechniken
  • Körperliche Fitness, Wertebewusstsein, Flexibilität, Teamfähigkeit, Identifikation mit der Aufgabe und Freude an neuen Herausforderungen
  • Vorteilhaft wäre es, wenn Sie aus der Region des Unternehmens Froli kommen würden.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei uns im Unternehmen bieten wir bei mindestens gutem Abschluss der Ausbildung des „Fachlageristen“ die Qualifikation zur „Fachkraft für Lagerlogistik“ an. Diese Qualifikation ist eine aufbauende Berufsausbildung, die 12 weitere Monate dauert.

Das bieten wir Ihnen

  • Umfangreiche Betreuung während der Ausbildungszeit
  • Gute Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Teamorientiertes, offenes Betriebsklima
  • Mitarbeiterfreundliche, flexible Arbeitszeitregelung
  • Ländliches, natürliches Umfeld für Spaziergänge in den Pausen sowie ausreichende Parkmöglichkeiten
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur im Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien ermöglichen kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeitenden (z.B. Fitness, Massage, Workshops)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Familienunternehmen, seit über 50 Jahren
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung/-bildung
  • Schöne, helle Verwaltungs- und Aufenthaltsräume
  • Umweltorientiertes Denken und Handeln
  • Prämienvorschlagswesen
  • Moderner, innovativer Maschinenpark in unseren Produktionsbereichen

Jetzt bewerben

0
Hier können Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen hochladen.

"Das Spannende ist, dass wir in der Versandabteilung alle Waren, die versandt werden, bearbeiten. Da ist immer viel los, und es wird nie langweilig."

Job - Froli - Froli

Max Mustermann

CEO

12345789
10-19 Uhr
max@mustermann.de