Fachinformatiker (m/w/d)

Schloß Holte-Stukenbrock
Vollzeit

Fachrichtung Systemintegration

Tätigkeiten

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme. Als „Dienstleister im eigenen Haus“ richten sie IT-Systeme ein, betreiben, verwalten und überwachen diese. Häufig geht es auch um die Installation neuer Softwaresysteme, die Verknüpfung mit vorhandenen Systemen und Sicherstellung der Prozesse. Bei Ihrer Arbeit ist stets die enge Zusammenarbeit mit allen anderen Abteilungen des Unternehmens erforderlich – was die Ausbildung nicht nur vielfältig gestaltet, sondern auch zu umfassendem Wissen führt. Fachinformatiker beraten die Anwender/innen beim Einsatz der Hardware und Software und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Wie der Name es schon sagt: Sie leisten IT-Support. Ein weiteres Aufgabenfeld ist die Daten- und Dokumentensicherheit. Auch die Erstellung von Systemdokumentationen und Durchführung von Schulungen für die Nutzer/innen gehört zu den Aufgaben der Fachinformatiker/innen. Ihr Ausbildungsplatz ist in erster Linie die EDV-Abteilung und die Bereiche, in denen Sie den Support oder die Verwaltung der IT-Systeme erlernen und übernehmen. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Ausbildung

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration ist ein hoch-qualifizierter Ausbildungsberuf der Zukunft. Die Ausbildung findet parallel in der praktischen Tätigkeit im Unternehmen Froli und schulisch in der Berufsschule statt.  

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsinhalte, Lerninhalte, Aufgabenbereiche

  • Ihre Ausbildung orientiert sich an den typischen Geschäftsprozessen eines mittelständischen Industrieunternehmens. Zu den Lern- und Ausbildungsinhalten gehören u.a.
  • Welche IT-Systeme, Server und Geräte bei Froli im Einsatz sind und wie diese funktionieren, konfiguriert, verwaltet und überwacht werden. Kein Unternehmen kommt ohne Computer aus – hier erkennen Sie bereits die große Bedeutung dieses Berufs.
  • Sie unterstützen klassische PC-, Server- und Druckeranwendungen, unterstützen und schulen die Nutzer. Dies nennt sich auch IT-Support. 
  • Sie betreuen die Unternehmenssoftware, die PC-Software, die Telefonanlage und gesamte Netzwerkinfrastruktur.
  • Ihre Aufgabe ist zudem die Sicherstellung der Kommunikations- und Datenprozesse über alle Produktions-, Lager- und Verwaltungsbereiche hinweg.
  • Sie erlernen komplexe Zusammenhänge der Datenwelt und die nachhaltige Ausrichtung eines Unternehmens in die Digitalisierung. Die IT-Welt ist schnelllebig und verbunden mit viel neuem Wissen.

Das erwarten wir

  • Mindestens einen guten Realschulabschluss.
  • Technisches Verständnis und Geschick (z.B. bei Kompatibilitätsproblemen von IT-Systemen und System- sowie Hardwarekomponenten)
  • Mathematik-, Informatik- und Technikgrundkenntnisse
  • Interesse an Funktionsbeschreibungen, Einbau- und Betriebsanleitungen und Datendokumentation.
  • Genauigkeit, Geduld (z.B. bei der Fehlersuche, Funktionsüberwachung und Nutzerberatung)
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach der Ausbildung gibt es eine Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten, die wir im Einzelnen gern mit Ihnen erörtern.

Das bieten wir Ihnen

  • Umfangreiche Betreuung während der Ausbildungszeit
  • Gute Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Teamorientiertes, offenes Betriebsklima
  • Mitarbeiterfreundliche, flexible Arbeitszeitregelung
  • Ländliches, natürliches Umfeld für Spaziergänge in den Pausen sowie ausreichende Parkmöglichkeiten
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur im Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien ermöglichen kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Gesundheitsförderung für unsere Mitarbeitenden (z.B. Fitness, Massage, Workshops)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Familienunternehmen, seit über 50 Jahren
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung/-bildung
  • Schöne, helle Verwaltungs- und Aufenthaltsräume
  • Umweltorientiertes Denken und Handeln
  • Prämienvorschlagswesen
  • Moderner, innovativer Maschinenpark in unseren Produktionsbereichen

Jetzt bewerben

0
Hier können Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen hochladen. *

"IT-Systeme sind ganz schön komplex. Aber nach kurzer Zeit hab ich schon Kollegen/innen helfen können. Und: IT und Digitalisierung hat Zukunft."

Job - Froli - Froli

Max Mustermann

CEO

12345789
10-19 Uhr
max@mustermann.de